Mittelstandstag Oberlausitz in Bautzen

Mittelstandstag Oberlausitz in Bautzen

MiTag - Mittelstandstag Oberlausitz 2015 am 30.6.2015 mit Verleihung des Oberlausitzer Unternehmerpreis

MiTag - Es kann nur Einen geben! Zuhören, reden, diskutieren und sie mittendrin. Dafür bietet der MiTag am 30.06.2015 den perfekten Mix aus Zeit und Raum. (Einstein wäre begeistert!) Die zentrale Botschaft des Tages präsentiert Frau Prof. Dr. Jutta Rump vom ibe Institut für Beschäftigung und Employability, Ludwighafen. Mehr Umdrehungen brauchen Sie für Speed Connection und mehr Input liefern sechs weitere Vorträge. Und ab 19.00 Uhr wird gepriesen: bei der Verleihung des Oberlausitzer Unternehmerpreis - zum 1. Mal im Rahmen des MiTag. Verpassen Sie bloß kein Debüt!

Der MiTag ist eine branchenübergreifende Konferenz der Unternehmen der Oberlausitz, die auch die Partner aus der Politik, Industrie, der staatlichen und kommunalen Betriebe, der Wissenschaft, der Bildung (Gymnasien), der Medien, der staatlichen Einrichtungen und der Kultur einbezieht. Er dient somit als Treffpunkt wichtiger Entscheidungsträger der Region und versteht sich als als Netzwerkstatt.

Der MiTag am 30.06.2015 wird mit differenzierten Angeboten ein Maximum an praktischen Informationen für die Führungsarbeit im Unternehmen und viele neue Kontakte bieten, sowie der Verstärkung der Beziehungsnetze im Wirtschaftsraum Oberlausitz/Dresden dienen.

Der MiTag bietet Unternehmern an, Angebote der Kommunikation, der Präsentation und Information im Interesse der eigenen Wertschöpfung zu nutzen und diese mitzugestalten, um noch intensiver die Chancen des regionalen Wirtschaftskreislaufes auszuloten, die Netzwerkarbeit zu qualifizieren und Erfahrungen bei der Entwicklung neuer Geschäftsmodelle auszutauschen.

Der MiTag bietet viel Raum für persönlichen Gespräche und die Möglichkeit Unternehmen/Einrichtungen in verschiedener Form zu präsentieren. Die Netzwerkstatt der Netzwerke bündelt, zeigt Trends auf und kann gemeinsame Positionen als Handlungsrichtungen des MiTag formulieren. Auch bestehende Netzwerke sind aufgefordert diese Plattform zu nutzen, um mit anderen Netzwerken in Erfahrungsaustausch zu treten oder auch neue Partner zu gewinnen. Wir setzen auf Wachstum durch Zusammenarbeit!

MiConnect

Der MiTag setzt neben dem Speed-Connection, schnell und unkompliziert neue Kontakte zu knüpfen, noch Einen drauf! MiConnect. MiConnect ist eine Idee, unkompliziert nach Branchen oder Firmen zu suchen oder mit bekannten Ansprechpartnern direkt Kontakt aufzunehmen. Dazu erfassen Sie bei der Anmeldung zum Mi-Tag zusätzlich zu Ihrem Namen Ihre Mobilfunknummer. 2 Tage vor dem Mi-Tag erhalten Sie per SMS Ihren persönlichen Anmeldecode.

Auf dem MiTag melden Sie sich mit Ihrem Smartphone und dem erhaltenen persönlichen Anmeldecode einfach an, sodass MiConnect "weiß", wer da ist. Auf der MiConnect-Anmeldeseite können Sie nach Branchen, Firmen oder Namen suchen und einen Kontaktwunsch initiieren. Der gewünschte Kontakt erhält dann eine SMS mit den entsprechenden Informationen und wird sich schnell bei Ihnen per Anruf melden. Die Privatsphäre bleibt auf alle Fälle gewahrt, da die Mobilfunknummer des Angefragten bis zu seinem "Rückruf" nicht angezeigt wird.

SpeedConnection

Zum MiTag 2014 führten wir das 1. Mal das SpeedConnection durch. Auf Grund des positiven Zuspruchs wird es auch zum MiTag 2015 diese Kennenlern-Runden geben. Es sind 3 Runden Speed-Connection geplant:

  • 11.45 Uhr
  • 16.00 Uhr
  • 17.15 Uhr

Diese finden wieder im Magazin des Theaters statt. Eine Runde dauert 61 Minuten. In dieser können Sie 7 andere Unternehmer kennenlernen und so neue Kontakte knüpfen.

MiTag.CLUB

Der MiTag.CLUB ist der VIP-Bereich des MiTag. Sponsoren, Initiatoren und spezielle Gäste führen hier exklusive individuelle Gespräche. Versorgung am Tagesbüfett (11.30-18.00 Uhr) mit Speisen und Getränken sichert eine offene Atmosphäre.

Die Zugangsberechtigung erwerben Sie mit einen gesonderten Armband, welches wir bei der Akkreditierung übergeben. Das kann durch interessierte Teilnehmer für einen Preis von 35 € pro Person zusätzlich bei der Anmeldung gebucht werden.

MiTag im Internet

Quelle: BVMW Geschäftsstelle Bautzen