6.187 gute Gründe in der Lausitz zu bleiben

Arbeitslosenquote in Südbrandenburg - Lausitz unter 9% und hohe Nachfrage nach Fach- und Nachwuchskräften

http://www.lausitz-branchen.de/medienarchiv/cms/upload/logos/Arbeitsagentur.png Südbrandenburg - Lausitz verzeichnet eine hohe Nachfrage nach Fach- und Nachwuchskräften. Die Unternehmen bieten ein qualitativ gutes und breites Angebot an Ausbildungs- und Arbeitsstellen. Jugendliche haben hervorragende Chancen auf einen attraktiven Ausbildungsplatz in der Region.

Die jungen Leute, die noch keinen Ausbildungsplatz für 2015 gefunden haben, sollten sich möglichst schnell bei der Berufsberatung der Agentur für Arbeit Cottbus melden.

Ausbildungssuchende können aus 2.029 Ausbildungsangeboten wählen. Für Arbeitsuchende stehen gegenwärtig 4.158 Stellenangebote in der Region zur Vermittlung zur Verfügung.

  • Entwicklung auf dem Ausbildungsmarkt. Seit dem 1. Oktober 2014 haben sich 2.954 Schülerinnen und Schüler als Bewerber für eine Ausbildung gemeldet. Gleichzeitig haben die Unternehmen einen Bedarf von 3.303 betrieblichen Ausbildungsstellen angezeigt. Derzeit können die Jugendlichen auswählen, welches Angebot für sie am attraktivsten ist.
  • Die Jugendarbeitslosigkeit ist erneut deutlich zurückgegangen, noch 1.092 Jugendliche unter 25 Jahre sind arbeitslos, 971 Jugendliche bzw. 47,1% weniger als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote beträgt in dieser Altersgruppe in Südbrandenburg 5,1%, im Land Brandenburg 7,5%. Ziel ist es, alle Jugendlichen in Ausbildung oder Arbeit zu vermitteln. Zurzeit werden sie mit Praktika und Qualifizierungsmaßnahmen dafür fit gemacht.
  • Im Mai waren 28.837 Arbeitslose gemeldet. Die Zahl der arbeitslos gemeldeten Kunden ist weiter rückläufig. Wir verzeichnen einen Rückgang um 11,3% im Vergleich zum Vorjahr, das heißt: im Mai 2015 waren 3.678 Arbeitslose weniger gemeldet als im Mai 2014.
  • Die Unternehmen meldeten der Agentur 1.282 Arbeitsstellen. Gesucht werden z.B. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wie Bauelektriker/in, Fachkraft Dialogmarketing, Berufskraftfahrer/in (Güterverkehr/LKW), Schweißer/in, Fachkraft Sanitär/ Heizung/ Klimatechnik, Koch/ Köchin, Verkäufer/in, Altenpfleger/in sowie technische Servicekräfte (Wartung/Instandhaltung) und Servicekräfte in der Gastronomie.
  • Arbeitslosenquote (auf Basis aller zivilen Erwerbspersonen) 8,9% (-1,1 Prozentpunkte zum Vorjahr) Niedrigste Mai -Arbeitslosenquote seit 24 Jahren.
    • Geringste Quote in Luckau 4,9 %
    • Höchste Quote in Forst 12,6 %
  • Vermittlungsaktionen der Arbeitsagentur für Arbeitsuchende und Unternehmen: 10.06. - vertreten bei der Campus-X-Change, BTU in Senftenberg

Quelle: Bundesagentur für Arbeit - Cottbus