Wachstum im Brandenburger Bauhauptgewerbe

Mehr Umsatz und Auftragseingänge im 1. Quartal 2015 für das Brandenburger Bauhauptgewerbe

In den Betrieben des Bauhauptgewerbes mit 20 und mehr tätigen Personen im Land Brandenburg stieg nach Angaben des Amtes für Statistik Berlin-Brandenburg der baugewerbliche Umsatz im ersten Quartal 2015 um 5,4 Prozent auf 406,4 Mill. EUR im Vergleich zum Vorjahresquartal. Von Januar bis März 2015 wurden um 12,1 Prozent höhere Auftragseingänge gegenüber dem Vorjahreszeitraum mit einem Volumen von 506,2 Mill. EUR gemeldet. Die Beschäftigtenzahl sank um 1,9 Prozent und betrug durchschnittlich 15 613 tätige Personen pro Monat. Für den baugewerblichen Umsatz je Beschäftigten ergab sich im ersten Quartal 2015 ein Anstieg um 7,4 Prozent auf 26 030 EUR im Vergleich zum Vorjahresquartal. Die Entgelte lagen um 2,2 Prozent (110,5 Mill. EUR) über denen des Vorjahreszeitraums. Auf den Baustellen der Brandenburger Baubetriebe wurden 4,2 Mill. Arbeitsstunden geleistet, das war arbeitstäglich bereinigt etwa so viel wie im ersten Quartal 2014 (-0,1 Prozent).

Wie das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg weiter mitteilt, erhöhte sich in den auskunftspflichtigen Betrieben des Brandenburger Bauhauptgewerbes im März 2015 der baugewerbliche Umsatz um 5,7 Prozent auf 168,7 Mill. EUR im Vergleich zum Vorjahresmonat. Sowohl im Hochbau (+9,6 Prozent) als auch Tiefbau (+1,4 Prozent) lagen die Umsätze über denen des vergleichbaren Vorjahresmonats. Im März 2015 wurden Auftragseingänge in Höhe von 231,1 Mill. EUR gemeldet; 11,5 Prozent mehr als im März 2014. Die Zahl der im Bauhauptgewerbe im Land Brandenburg Beschäftigten sank um 3,2 Prozent auf 15 666 tätige Personen gegenüber dem Vorjahresmonat. Die Entgelte stiegen um 4,0 Prozent auf 38,8 Mill. EUR. Beim baugewerblichen Umsatz je Beschäftigten war ein Zuwachs um 9,2 Prozent auf 10 769 EUR zu verzeichnen. Die Anzahl der geleisteten Arbeitsstunden lag im März 2015 mit 1,7 Mill. Stunden arbeitstäglich bereinigt um 5,1 Prozent unter der des Vorjahresmonats.

Bauhauptgewerbe im Land Brandenburg seit Januar 2015

Bauhauptgewerbe im Land Brandenburg seit Januar 2015

Über das Datenangebot der Baugewerbestatistik informiert: Amt für Statistik Berlin-Brandenburg