Startseite » Nachrichten » ZUSEexpo 2015 in Hoyerswerda

ZUSEexpo 2015 in Hoyerswerda

http://www.lausitz-branchen.de/medienarchiv/cms/upload/2015/april/zuseexpo2015.jpg

ZUSEexpo erste IT-Messe Ostdeutschlands am 28. und 29. Oktober 2015 in Hoyerswerda

Die erste IT-Netzwerk-Messe für Brandenburg und Sachsen ist für den 28. und 29. Oktober 2015 in der Lausitzhalle Hoyerswerda geplant. Die Veranstaltung heißt "ZUSEexpo" und wird von der Larus GmbH Senftenberg Sachsen ausgerichtet.

Sven Reichel, Geschäftsführer der Larus GmbH und Initiator der ZUSEexpo: "Hoyerswerda ist die Stadt Konrad Zuses, dem Erfinder des Computers und damit ein Ort wissenschaftlichen Pioniergeistes. Wir greifen diesen Pioniergeist unternehmerisch auf. Gerade die IT braucht die Zusammenarbeit von Spezialisten für die Bewältigung komplexer Projekte, Wissenstransfer, Gründungsmut, erstklassige Köpfe und vor allem ein Klima der Offenheit. Nur im Austausch können Innovationen entstehen. Konkurrenzdruck und Preisdumping sind da nicht zielführend. Wir möchten die Lausitz zu einer IT-Region für den Mittelstand entwickeln."

Diesem Anspruch verpflichtet, soll die ZUSEexpo weit mehr als eine regionale B2B-Messe sein.

Sven Reichel: "Wir setzen auf ein aktives Netzwerk zwischen Unternehmen, Universitäten und Institutionen. So werden bereits im Vorfeld teilnehmende Unternehmen auf Synergien geprüft und miteinander vernetzt. Das setzt sich auch danach fort. Studentische Projekte begleiten die Entwicklung eines zielsicheren Messeauftritts. Die Sicherung von Fachkräften wird eines der Hauptthemen der ZUSEexpo sein, insbesondere was Absolventen regionaler Hochschulen und Universitäten betrifft."

Ein begleitendes Programm greift unter dem Titel "Vordenker im Gespräch" Beispiele visionären, unternehmerischen Denkens auf. Prof. Horst Zuse, Nachfahre Konrad Zuses, wird ebenfalls einen Vortrag halten. Das ZCOM Zuse-Computer-Museum Hoyerswerda ist Partner der ZUSEexpo und wird sich am Programm der Messe ebenfalls beteiligen.

Die Wirtschaftsinitiative Lausitz (WIL) wird auf der ZUSEexpo die Preisträger des Lausitzer Existenzgründer Wettbewerbes (LEX) 2015 auszeichnen. Die ZUSEexpo richtet sich an kleine und mittelständische IT-Unternehmen in Brandenburg und Ostsachsen, aber auch gewerbliche Anwender.

Mehr Informationen und Anmeldung unter www.zuseexpo.de

Quelle: Larus GmbH i.G.

Firma o. Unterkunft kostenfrei eintragen

Tags:
Computer, Hoyerswerda, Messe
Datum:
Dienstag, 14. April 2015, 11:51 Uhr
Kommentare zu "ZUSEexpo 2015 in Hoyerswerda"
Weihnachtsmärkte in der Lausitz
NachrichtensucheNachrichten durchsuchen
Herold und Müller Bau GmbH

Herold und Müller Bau GmbH*

Lübbenau/Spreewald - Das Bauunternehmen Herold & Müller Bau GmbH aus Lübbenau/Spreewald beschäftigt sich schon seit 1998 mit dem Hausbau und der Sanierung von Eigenheimen. Wir...

Firmenprofil anzeigen

*Premium Business Eintrag

Das könnte Sie auch interessieren.

Freitag, 15. Dezember 2017, 15:56
Richtfest Integrationswerkstatt Lauchhammer

Freitag, 15. Dezember 2017, 10:14
Unternehmensinsolvenzen in Berlin und Brandenburg

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 11:08
Siemens und Bombardier-Mitarbeiter erhalten Unterstützung von Görlitzer Kirchen

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 10:31
Gewerbeanmeldungen in Brandenburg und Berlin

Mittwoch, 13. Dezember 2017, 15:09
ASG und CIT auf polnischer Industriekonferenz

Mittwoch, 13. Dezember 2017, 10:03
Sachsen Modellregion einer CO2-armen Wirtschaft

Dienstag, 12. Dezember 2017, 14:14
Rückkehrerbörse in Zittau

Dienstag, 12. Dezember 2017, 10:05
Sachsens Unternehmer des Jahres

Dienstag, 12. Dezember 2017, 09:53
Energieeffizienzmaßnahmen in Unternehmen

Montag, 11. Dezember 2017, 12:11
Brandenburger Energiesparagentur - 25 Jahre Energiekompetenz für Brandenburg