Zukunftstag 2015 in Oberspreewald-Lausitz

Zukunftstag 2015 in Oberspreewald-Lausitz

Nur noch wenige Tage bis zum "Zukunftstag" 2015 - Schnell Restplätze in der Kreisverwaltung in Senftenberg und Calau sichern!

Erneut beteiligt sich auch der Landkreis Oberspreewald-Lausitz am brandenburgweiten Zukunftstag für Jungen und Mädchen. Dieser findet am Donnerstag, den 23. April 2015 statt. In der Zeit von 8 bis 12.30 Uhr besteht die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen einer öffentlichen Verwaltung zu werfen. Einzelpersonen als auch kleinere Gruppen können sich noch bis zum 16. April für den Hauptstandort in Senftenberg anmelden. In der Außenstelle in Calau sind noch zwei freie Plätze verfügbar.

Für weitere Auskünfte sowie Anmeldungen steht Bärbel Neumann, Leiterin Ausbildung, telefonisch unter (03573) 870-1326 oder per E-Mail an baerbel-neumann@osl-online.de bereit.

Auf der Tagesordnung stehen Stationen in verschiedenen Fachämtern der Kreisverwaltung, wie etwa dem Personalamt, dem Bereich IT, dem Kreissozialamt und Jugendamt, dem Amt für Umwelt und Bauaufsicht und dem Bereich Verbraucherschutz, Ordnung und Landwirtschaft. Den Höhepunkt bildet ein Gespräch mit Landrat Siegurd Heinze (Senftenberg) bzw. der Ersten Beigeordneten, Grit Klug (Calau). Der detaillierte Ablaufplan wird Ende März auf der Internetseite des Landkreises unter www.osl-online.de veröffentlicht.

Der Brandenburgische Zukunftstag bietet Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen sieben bis zehn auch in diesem Jahr die Möglichkeit, einen spannenden Einblick in die Arbeitswelt zu bekommen. Für ihr Mitwirken am Praktikumstag erhalten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine Urkunde.

Quelle: Landkreis Oberspreewald-Lausitz