Freundlichkeit Senftenberger Gastgeber und Einzelhändler

Senftenberger Freundlichkeit – die Aufkleber werden Geschäfte, Restaurants und Beherbergungsbetriebe in der Stadt Senftenberg auszeichnen, die strahlenden Gesichter Gäste und Kunden begrüßen

Projekt "Senftenberger Freundlichkeit" - Mystery Check in Senftenberger Einzelhandels- und Gastronomie-Unternehmen

  • 135 Unternehmen bei Abschlussveranstaltung am 16. März 2015 im Rathaus

135 Unternehmensvertreter aus den Bereichen Einzelhandel, Gastronomie und Übernachtungsgewerbe waren am 16. März 2015 der Einladung der Stadt Senftenberg in den Großen Ratssaal gefolgt, um nach der Abschlusspräsentation die Mystery Check-Auswertungsbögen und die Aufkleber für das jeweilige Geschäft in Empfang zu nehmen. Die städtische Aktion "Senftenberger Freundlichkeit" fand damit großes Interesse und ein uneingeschränkt positives Echo der Gewerbetreibenden.

Für den künftigen Anstieg der Übernachtungsgäste von derzeit über 280.000 (Senftenberg) auf über eine Millionen (bis 2020 ff., im gesamten Lausitzer Seenland) ist die Weiterentwicklung der bereits hohen Dienstleistungsqualität der städtischen Gewerbetreibenden ein wichtiges Ziel. Das Bestreben der Stadt Senftenberg ist es, dass im Wettbewerb mit den anderen Kommunen in Senftenberg die höchste Wertschöpfung im gesamten Seenland erreicht wird. Die Kunden und Urlauber sollen noch intensiver die Freundlichkeit der Senftenberger Gastgeber erleben.

Dazu wurde in den vergangenen Monaten ein Mystery Check bei 205 touristisch relevanten Einzelhandelsunternehmen, Gastronomie- und Beherbergungsbetrieben durchgeführt. 175 Unternehmer haben den Test erfolgreich bestanden. Die Dienstleistungsqualität vor Ort wurde durch einen anonymen Testbesuch bewertet. Alle erhobenen Daten werden streng vertraulich behandelt.

Wie geht es nun weiter:

  • Die Stadt Senftenberg wird in den 33 Auswertungsgesprächen (Betriebe mit unter 60 Prozent der erreichbaren Punktezahl in der Bewertung) die Verbesserungspotenziale aufzeigen. Anschließend soll eine "Nachprüfung" bei den Unternehmen, die derzeit keine ausreichende Punktzahl erreicht haben, durchgeführt werden.
  • Weitere Mystery Check-Aktionen sind für den Zeitraum 2016 und darüber hinaus in Vorbereitung.
  • Die Stadt wirbt für die Teilnahme an der Zertifizierung "Service-orientiertes Unternehmen" der Q-Stadt Senftenberg.
  • Angestrebt ist außerdem für alle Übernachtungsbetriebe eine Zwei- bis Fünf-Sterne-Klassifizierung zu erreichen.

Bild: Senftenberger Freundlichkeit - die Aufkleber werden Geschäfte, Restaurants und Beherbergungsbetriebe in der Stadt Senftenberg auszeichnen, die strahlenden Gesichter Gäste und Kunden begrüßen

Quelle: Stadt Senftenberg