1.360 Besucher bei JobREGIONAL 2015 in Cottbus

Großer Erfolg für die JobREGIONAL 2015 in der Stadthalle Cottbus

1.360 Besucher JobREGIONAL 2015 in Cottbus 50 Aussteller präsentierten ihre Angebote und sprachen mit vielen Messebesuchern, die sich für eine Beschäftigung in der Region interessieren.

Arbeitsuchende standen auch in diesem Jahr im Mittelpunkt der Jobmesse in der Cottbuser Stadthalle, bei der sich regionale Unternehmen verschiedener Branchen vorstellten. Die Agentur für Arbeit Cottbus und das Jobcenter Cottbus haben hier direkt und unkompliziert Menschen und Arbeit zusammengebracht.

Auf der JobREGIONAL2015 wurden 678 Vermittlungsvorschläge an Arbeitsuchende ausgehändigt.

Unsere Messe "JobREGIONAL 2015" stand unter der Schirmherrschaft des Oberbürgermeisters der Stadt Cottbus und des Landrats des Landkreises Spree-Neiße. Die Industrie- und Handelskammer Cottbus, die Handwerkskammer Cottbus sowie die Städte der Region waren ebenfalls mit Informationsangeboten dabei.

Vor Ort gab es bei der "JobREGIONAL 2015" unter anderem:

  • fast 3.700 aktuelle Arbeitsstellen in Südbrandenburg,
  • live-Vermittlung,
  • Stellenwand mit 1.152 Angeboten,
  • Sofortzugang - Beratung und Betreuung - für Rückkehrer,
  • Einsatzmöglichkeiten für (Grenz-) Pendler, EURES-Beratung sowie
  • Bewerbungsmappen-Check.

In einer ersten Befragung zeigten sich Aussteller und Besucher sehr zufrieden mit dieser Veranstaltung. Sie kamen mit viel Hoffnung zur Jobmesse und wurden nicht enttäuscht.

Quelle: Agentur für Arbeit Cottbus