Pücklerticket startet in 4. Saison

Pücklerticket startet in 4. Saison

4 Jahre Pücklerticket - ein Angebot von Cottbusverkehr und die CMT Cottbus

Zum nunmehr vierten Mal arrangieren Cottbusverkehr und die CMT Cottbus das Pücklerticket und bieten interessierten Cottbusern und deren Gästen damit attraktive Vergünstigungen bei zahlreichen regionalen Partnern. Seit seiner Einführung im Jahr 2012 erfreut sich das Ticket stets wachsender Beliebtheit. So wurde im vergangenen Jahr ein Nutzerzuwachs von rund 35 Prozent verzeichnet. In diesem Jahr könnten sogar erstmalig vierstellige Nutzerzahlen erzielt werden.

Das Pücklerticket bietet die Möglichkeit, sowohl den ÖPNV im Cottbuser Stadtgebiet für einen Tag zu nutzen als auch Ermäßigungen für verschiedene touristische Höhepunkte zu erhalten.

Ende Februar 2015 erscheint der neue Pücklerticket-Flyer! Im gewohnt praktischen Format informiert der kleine Reisebegleiter über alle aktuellen Partner und deren Angebote. Neben dem Park und Schloss Branitz, sowie dem Tierpark, sind mit dem PiPaPo (Hallenspielplatz) und der Parkeisenbahn Cottbus erneut auch spezielle Angebote für Familien enthalten. Mit dem Pücklerticket können bei den teilnehmenden Einrichtungen ermäßigte Eintrittspreise erworben werden. Vereinzelt berechtigt das Ticket sogar zum freien Zutritt.

Eine weitere Besonderheit ist die Pücklerlinie (Buslinie 10), die am Hauptbahnhof startet und im Rundkurs über Branitz zahlreiche Sehenswürdigkeiten anfährt. Alle touristisch wichtigen Haltestellen sind eigens mit dem Kopf Pücklers gekennzeichnet, sodass jeder Fahrgast erkennt, wenn er sich "auf den Spuren Pücklers" befindet.

Das Pücklerticket ist ein Angebot von Cottbusverkehr und der CMT Cottbus. Es kann an den Ticketautomaten und den Kundenbüros von Cottbusverkehr, in Bus und Bahn sowie beim CottbusService in der Stadthalle und allen Fahrscheinverkaufsagenturen erworben werden. Der Preis des Tickets entspricht einer Tageskarte von Cottbusverkehr (3,10 € für Erwachsene und 2,30 € für Kinder) und ist nur an dem Tag des Kaufes gültig.

Weitere Informationen sowie eine Übersicht aller teilnehmenden Einrichtungen und Sehenswürdigkeiten gibt es unter www.cottbusverkehr.de und www.cottbus-tourismus.de.

Quelle: PM Cottbusverkehr GmbH. Ein Unternehmen der Stadt Cottbus