Startseite » Nachrichten » Görlitz's tribute to The Grand Budapest Hotel

Görlitz's tribute to The Grand Budapest Hotel

 Grand Budapest Hotel, der zu großen Teilen in ?#?Görlitz? und ?#?Dresden? gedreth wurde, räumt gleich vier ?Oscars? ab

"Grand Budapest Hotel", der zu großen Teilen in Görlitz und Dresden gedreth wurde, räumt gleich vier Oscars ab

Eine Videobotschaft der Filmstadt Görlitz an Wes Anderson und die gesamte Crew von "The Grand Budapest Hotel", made by Christian Fietze und Partner. Die Stadt Görlitz bedankt sich für eine tolle Zeit während der Dreharbeiten zur preisgekrönten Hollywoodkomödie in Görlitz und zeigt, wie vielfältig Görlitz und die Görlitzer am Gesamtwerk beteiligt waren. Görliwood ist stolz, gratuliert herzlich zu vier Oscars und sagt "Danke Wes"!

Quelle: PM Stadt Görlitz

 

Firma o. Unterkunft kostenfrei eintragen

Tags:
Film, Görlitz, Kino
Datum:
Montag, 23. Februar 2015, 08:54 Uhr
Kommentare zu "Görlitz's tribute to The Grand Budapest Hotel"
Weihnachtsmärkte in der Lausitz
NachrichtensucheNachrichten durchsuchen
Hotel Märkischheide GmbH

Hotel Märkischheide GmbH*

Vetschau/ Spreewald - Erholung, Entspannung und Freizeitangebote ist das was unser Hotel Märkischheide in Vetschau/Spreewald und die wunderbare Landschaft des nahe gelegenden...

Firmenprofil anzeigen

*Premium Business Eintrag

Das könnte Sie auch interessieren.

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 14:02
Bombardier erhält Auftrag für FLEXITY-Straßenbahnen

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 11:08
Siemens und Bombardier-Mitarbeiter erhalten Unterstützung von Görlitzer Kirchen

Mittwoch, 13. Dezember 2017, 11:32
Ministerpräsidenten Michael Kretschmer

Montag, 11. Dezember 2017, 10:58
BIRKENSTOCK beendet Geschäftsbeziehung mit Amazon

Freitag, 8. Dezember 2017, 12:20
Kritik an Bahnanbindung von Chemnitz und Lausitz

Mittwoch, 6. Dezember 2017, 09:07
Zukunftswerkstatt Lausitz gestartet

Montag, 4. Dezember 2017, 09:28
Niiio AG Hauptsitz künftig in Görlitz

Freitag, 1. Dezember 2017, 12:23
Siemens / Bombardier: Aktueller Stand in Görlitz

Dienstag, 28. November 2017, 11:16
Ausbildung bei BIRKENSTOCK

Montag, 20. November 2017, 10:38
Görlitzer OB zur Siemens Standortschließung