Startseite » Nachrichten » Historische Zäsur für Brandenburgs Braunkohlenplanung

Historische Zäsur für Brandenburgs Braunkohlenplanung

Berliner Tagebau-Beschluss ist Zäsur für Brandenburgische Braunkohlenplanung

  • Erstmals Einberufung der gemeinsamen Landesplanungskonferenz wegen einem Tagebau

Cottbus, 21. Januar 2015 - Der Umweltverband GRÜNE LIGA wertet den Beschluss des Berliner Abgeordnetenhauses gegen den Tagebau Welzow-Süd II als historische Zäsur für Brandenburgs Braunkohlenplanung.

"Damit schaltet sich Berlin erstmals in der fast zwanzigjährigen Geschichte der gemeinsamen Landesplanung in die Braunkohlenplanung Brandenburgs ein. Dass dieses Vorgehen zudem von Politikern aller Parteien im Abgeordnetenhaus unterstützt wird, zeigt die zunehmende Isolierung der Brandenburger Braunkohlenpolitik." bewertet René Schuster, langjähriger Vertreter der Umweltverbände im Brandenburger Braunkohlenausschuss, den Beschluss.

"Die eilige Einladung zu einer gemeinsamen Ausschusssitzung beider Parlamente zeigt, dass die Narrenfreiheit der Potsdamer Regierenden vorbei ist. Brandenburg muss sich daran gewöhnen, dass seiner Braunkohlenplanung auf die Finger geschaut wird."

Am 15. Januar beschloss das Berliner Abgeordnetenhaus, die Landesplanungskonferenz der Länder Berlin und Brandenburg einzuberufen, um den Braunkohlenplan Welzow-Süd II zu hinterfragen. (Drucksache 17-2020) Das Vorhaben Welzow-Süd II bedroht das Berliner Trinkwasser und ist mit den Klimaschutzzielen der Hauptstadt nicht vereinbar.

Braunkohlenplanung ist nach dem entsprechenden brandenburgischen Regional- und Braunkohlenplanungsgesetz ausdrücklich "Teil der Landesplanung". 1995 vereinbarten die Länder Brandenburg und Berlin vertraglich eine gemeinsame Landesplanung.

Quelle: Umweltgruppe Cottbus e.V.

Firma o. Unterkunft kostenfrei eintragen

Tags:
Berlin, Cottbus, Tagebau, Welzow
Datum:
Mittwoch, 21. Januar 2015, 14:54 Uhr
Kommentare zu "Historische Zäsur für Brandenburgs Braunkohlenplanung"
Weihnachtsmärkte in der Lausitz
NachrichtensucheNachrichten durchsuchen
Kuhla HLS Vetschau

Kuhla HLS Vetschau*

Vetschau/Spreewald - Wir übernehmen fachliche Beratungen, Planungsarbeiten, Angebotserstellung, Bauüberwachung sowie alle Wartungs-, Reparatur- und Kleinaufträge aus den...

Firmenprofil anzeigen

*Premium Business Eintrag

Das könnte Sie auch interessieren.

Freitag, 15. Dezember 2017, 15:56
Richtfest Integrationswerkstatt Lauchhammer

Freitag, 15. Dezember 2017, 09:26
Russland kehrt zur Grünen Woche zurück

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 11:43
Mehr Erwerbstätige in Berlin und Brandenburg

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 11:30
Sternmärsche: Protest gegen Tagebauschäden

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 11:08
Siemens und Bombardier-Mitarbeiter erhalten Unterstützung von Görlitzer Kirchen

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 10:31
Gewerbeanmeldungen in Brandenburg und Berlin

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 10:18
Landesstiftung für Park und Schloss Branitz

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 09:50
4 Jahre Kost-Nix-Laden in Cottbus

Mittwoch, 13. Dezember 2017, 12:20
LEAG Mutterkonzern EPH erpresst deutsche Politik

Mittwoch, 13. Dezember 2017, 10:03
Sachsen Modellregion einer CO2-armen Wirtschaft