Bautzen und Görlitz auf größter Tourismusmesse der Benelux-Staaten

Tourist-Information Bautzen-Budyšin und die Europastadt Görlitz präsentieren sich Tourismusmesse Vakantiebeurs Utrecht

Die Tourist-Information Bautzen-Budyšin und die Europastadt Görlitz präsentieren sich noch bis zum 18. Januar 2015 als Oberlausitz am Stand der Deutschen-Tourismus-Zentrale. Zum vierten Mal sind sie damit auf der größten Tourismusmesse der Benelux-Staaten - der Vakantiebeurs Utrecht vertreten.

Gleich der erste Messetag gehörte zahlreichen Presse- und Reiseagenturen, die den deutschen Stand besuchten. Rund 4 Millionen Niederländer besuchten 2014 das Urlaubsland Deutschland. Rechnet man das Campinggeschäft hinzu, waren das im letzten Jahr rund 11 Millionen Übernachtungen und Deutschland ist somit für Niederländer das Reiseland Nummer 1. Stets gefragt sind Campingmöglichkeiten, Rad- und Wandertouren und Tipps für Rundtouren durch die Oberlausitz. Bautzen wartet in diesem Jahr mit einer frischen Fahrrad-Ausflugskarte in deutscher und holländischer Sprache auf. Als Unterstützung und regionales Produkt stellte die Landskron-Brauerei Görlitz eine Auswahl ihrer Biersorten zur Verkostung am Stand bereit.

Als nächstes präsentiert sich Bautzen auf den Touristikmessen in Stuttgart, Essen und Nürnberg. Bautzener Touristik-Anbieter können ab sofort dafür Pauschal- und Messeangebote in der Tourist-Information abgeben.

Quelle: Stadtverwaltung Bautzen / Amt für Pressearbeit und Stadtmarketing