IMPULS – Bildungsmesse und Jobbörse in Cottbus

IMPULS – Bildungsmesse und Jobbörse in Cottbus

IMPULS – Bildungsmesse und Jobbörse am 9. + 10. Januar 2015 in der Messe Cottbus

Über 200 Aussteller zur "IMPULS" - der größten Bildungsmesse und Jobbörse des Bundeslandes Brandenburg am 9. + 10. Januar 2015 in der Messe Cottbus!

Mit einem weiteren Zuwachs an Ausstellern präsentiert sich die 12. IMPULS so informativ und vielfältig wie noch nie. Für Südbrandenburg und Nordsachsen ist sie die führende Messe mit folgenden Schwerpunkten:

  • Berufsorientierung, Ausbildung & Praktika,
  • Personaldienstleistungen & Arbeit,
  • Studium & Absolventenvermittlung,
  • Unternehmensentwicklung,
  • Weiterbildung & Umschulung,
  • Existenzgründung.

Integriert ist wieder der AZUBI-Tag des DEHOGA Brandenburg mit 12 Hotels und gastronomische Einrichtungen. Erstmalig wird es auch den Bereich "Gesundheitswirtschaft" in der Halle 2 geben.

Es präsentieren sich zahlreiche große Unternehmen wie u.a. Arcelor, BASF, Wacker Chemie, Vattenfall, EnviaM, die Bundeswehr, Züblin Stahlbau, VINCI Energies Deutschland, NBB Netzgesellschaft Berlin-Brandenburg, Falken Office Products, die Deutsche Bahn sowie zahlreiche Ministerien, Kammern, Ämter und Institutionen. Mehr als 90 regionale Firmen nutzen die Messe, um Zukunftschancen direkt vor der Haustür zu zeigen. Insgesamt sind über 40 Aussteller erstmalig bei der Messe dabei.

Ob grüne Berufe in der Forstwirtschaft, im Gartenbau oder in landwirtschaftlichen Betrieben, Laufbahnen in der Seeschifffahrt, in der Luftfahrtbranche oder bei dem größten Full-Service-Anbieter der Rundfunk- und Medienbranche in Europa - über fast alle Berufszweige gibt es aus erster Hand Informationen und die Möglichkeit zu persönlichen Gesprächen mit den Experten.

Jugendliche mit gesundheitlichen Einschränkungen oder auch Menschen die sich aus gesundheitlichen Gründen neu orientieren müssen, erhalten bei Ausstellern berufliche Orientierung, Qualifizierung und Unterstützung bei Ihrem (NEUen) Start in das Berufsleben.

Universitäten, Hochschulen und Berufsakademien informieren zu zahlreichen Studiengängen. Auch vor Ort - die Studienstiftung des deutschen Volkes. Sie vermittelt ihren rund 12.500 Stipendiatinnen und Stipendiaten vielfältige Möglichkeiten zur wissenschaftlichen Vertiefung, zum fächerübergreifenden Dialog und für internationale Erfahrungen.

Die Zentralstelle für das Auslandsschulwesen betreut die schulische Arbeit im Ausland. Weltweit werden ca. 1.200 Schulen, darunter mehr als 140 Deutsche Auslandsschulen, die überwiegend in privater Trägerschaft geführt werden, personell und finanziell gefördert. Näheres darüber gibt es auf der IMPULS zu erfahren.

Weiterhin gibt es Infos zu Bundesfreiwilligendiensten, Auslandsaufenthalten, Praktika sowie dem freiwilligen sozialen Jahr.

Die Industrie - und Handelskammer, die Landeszahnärztekammer, die Rechtsanwalts-kammer, der Interessenverband für Unternehmen der IT- und Internetwirtschaft Berlin/Brandenburg und die Landesärztekammer stellen weit über 150 Ausbildungsberufe vor.

Bei der Handwerkskammer hilft ein „Lehrstellen - Radar" bei der Ausbildungsplatzsuche. Das Spektrum ist mit über 250 Berufen riesig. Zahlreiche Aktivitäten, eine Probierecke mit verschiedenen handwerklichen Aufgaben, ein Handwerkerquiz und Beratung über die berufliche Vielfalt des Handwerks erwartet die Besucher.

Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Landkreises Spree-Neiße hilft bei Existenz- und Unternehmensgründungen, der Entwicklung von Förderprojekten und gibt Unterstützung bei der deutsch-polnischen wirtschaftlichen Zusammenarbeit.

Die IMPULS spricht Jugendliche in der Berufsorientierungsphase, Absolventen und Berufseinsteiger sowie Besucher jeden Alters an. Sie können die Veranstaltung aktiv zur Planung und Gestaltung ihrer individuellen Karriereziele nutzen. Weitere Infos unter www.impuls-cb.de.

Quelle: pe+a Agentur GmbH