Soldaten erobern Festung Senftenberg

Soldaten erobern Festung Senftenberghttp://www.lausitz-branchen.de/medienarchiv/cms/upload/2013/januar/museum_schloss_senftenberg.jpg

Soldaten erobern Sachsens Festung in Brandenburg beim großen Festungsfest in Senftenberg

Gewehre donnern und Soldaten marschieren in die Festung ein! Sächsische und preußische Truppen treffen aufeinander und lassen die Festungszeit des 18. Jahrhunderts auferstehen. Wer kann die Festungswälle heute einnehmen? Am Samstag, 26.07.2014 lädt das Museum Schloss und Festung Senftenberg zum großen Festungsspektakel ein. Von 11 bis 20 Uhr erwartet die Besucher ein buntes Festungstreiben. Infanterie und Artillerie der beiden Großmächte Sachsen und Brandenburg zeigen ihre originalgetreuen Uniformen und Waffen. Die Soldaten geben einen Einblick in ihr Lagerleben. Den ganzen Tag laden Marktständen und historisches Schauhandwerk, eine Falkner Flugshow, Angebote für Kinder zum Mitmachen, Barockmusik und Tanzvorführung in "Sachsens Festung in Brandenburg" zum Verweilen ein. Alle neuen Ausstellungen im Schloss sind geöffnet und ab 21 Uhr wird der Schlosshof zum Freiluftkino mit dem zweiten Teil von "Sachsens Glanz und Preußens Gloria".

Das Programm im Einzelnen

  • 11 Uhr Eröffnung mit Kanonenschuss
  • 11.30 Uhr Schaugefecht der sächsischen und preußischen Truppen
  • Mittagszeit: Markt, Lagerleben, Musik, Kinderprogramm u.v.m.
  • 13.30 Uhr Barocktanz mit "Les amis de la danse baroque"
  • 14.30 Uhr Schaugefecht der sächsischen und preußischen Truppen
  • 15.30 Uhr Falkner Vorführung
  • 16.30 Uhr Barocktanz mit "Les amis de la danse baroque"
  • 17 Uhr Schaugefecht der sächsischen und preußischen Truppen
  • 21 Uhr Film im Schlosshof: "Sachsens Glanz und Preußens Gloria" - Brühl

Eintritt zum Festungsfest: 6 € Erwachsene, 4,50 € ermäßigt, 12 € Familienkarte

Der Eintritt zum Film im Schlosshof ist frei.