Gütesiegel Service Q Deutschland für Unternehmen der WIS-Group in Lübbenau

Lübbenauer Spreewelten Restaurant und Spreewiesel-Center setzen auf Qualität und Service am Gast

Im feierlichen Rahmen des Spreewald- und Schützenfestes in Lübbenau haben am 5. Juli gleich zwei Unternehmen(-sbereiche) der ortsansässigen WIS-Group das Gütesiegel Service Q Deutschland erhalten. Sowohl die SIS Servicegesellschaft im Spreewald mbH, als Tochter der WIS Wohnungsbaugesellschaft mbH, als auch das Spreewiesel-Center, ein Unternehmensbereich der Spreewelten GmbH wurden mit der ersten Stufe des Qualitätsgütesiegels geehrt. Somit sind in der WIS-Unternehmensgruppe nun fünf der Auszeichnungen über eine kundenorientierte Dienstleistungsqualität vorhanden. Darüber hinaus trägt die Stadt Lübbenau ab sofort den Titel "Q-Stadt".

Dienstleistung ist der Service am Gast und die Interaktion mit dem Gast. Sie soll seine Bedürfnisse decken und ihn zufrieden machen. In Zeiten einer Fülle von Dienstleistungsangeboten müssen sich die Unternehmen, neben einer kompetenten Leistungserfüllung, weiterhin Mühe geben, den Gast zu sich zu holen und als Kunden zu halten. So setzen immer mehr Betriebe auf Qualität statt auf preiswert.

Das Gütesiegel Service Q Deutschland kommt an dieser Stelle zum Einsatz. Die Auszeichnung mit der Plakette ist dabei nur das i-Tüpfelchen des eigentlichen Prozesses, den die Bewerbung um das Service Q mit sich bringt. Zunächst gilt es die eigenen Abläufe unter die Lupe zu nehmen und aus Sicht des Gastes zu überprüfen. Dabei werden Serviceketten erstellt, Maßnahmen zur Verbesserung von etwaigen Servicelücken festgelegt sowie Regelungen für ein sinnvolles Beschwerdemanagement geschaffen. Der Kunde soll zufrieden sein, vom ersten Kontakt zum Unternehmen an. Dieses Ziel haben auch die Mitarbeiter im Spreewelten Restaurant und im Spreewiesel-Center. "Wir wollen, dass sich die Gäste auch beim Essen wohlfühlen und rundum zufrieden sind", erklärt Melanie Lerch, Restaurantleiterin im Spreewelten Bad. "Nichts ist schlimmer als ein knurrender Magen oder wenn dieser nicht zufriedenstellend gefüllt wird", ergänzt sie mit einem leichten Augenzwinkern. Das Restaurant ist ein Teil des Spreewelten Bades, obgleich es von der SIS bewirtschaftet wird. "Den Gast interessieren Unternehmensgrenzen nicht", pflichtet Badleiter Axel Kopsch bei. "Uns ist es sehr wichtig, dass auch im hausinternen Restaurant die Qualitätsversprechen abgegeben werden, damit unsere Besucher an einen gelungenen Badaufenthalt zurückdenken können und uns weiterempfehlen", so Kopsch.

Das Qualitätsgütesiegel Service Q Deutschland gliedert sich in drei Stufen. Die Erste legt als Einstieg die Grundlagen für die Qualität der Dienstleistungen. Das Unternehmen gibt öffentlich ein Serviceversprechen. In Deutschland sind derzeit 3871 Betriebe mit der Stufe 1 der Service Q ausgezeichnet (Quelle: www.q-deutschland.de, Stand: 7. Juli 2014). Brandenburg belegt dabei den fünften Platz nach Rheinland-Pfalz, Baden Württemberg, Bayern und Nordrhein-Westfalen. Und somit gleichzeitig den Ersten unter den ostdeutschen Bundesländern.

Zur WIS-Group gehören die WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH, die Spreewelten GmbH, die SIS Servicegesellschaft im Spreewald, die BEKOTEC GmbH.

Quelle: Spreewelten Lübbenau