Sportförderung im Landkreises Spree-Neiße

Anträge auf Sportförderung noch bis zum 30. Juni 2014 möglich

Die Haushaltsmittel für die Sportförderung des Landkreises Spree-Neiße im Jahr 2014 sind noch nicht ausgeschöpft. Insgesamt können noch 34.000 Euro bewilligt werden. Dafür wurde im letzten Jugendhilfeausschuss die Frist zur Einreichung von Anträgen auf den 30. Juni 2014 verlängert. Mit diesen zusätzlichen Mitteln sollen vor allem Maßnahmen im Rahmen des Jugendsports verstärkt unterstützt werden.

Die Förderung der Maßnahmen erfolgt auf der Grundlage der bestehenden "Richtlinie zur Vergabe von Zuwendungen zur Förderung des Sports im Landkreis Spree-Neiße". Entsprechend dieser Richtlinie können z. B. Zuschüsse für Aufwendungen im Rahmen von Sport- und Spielfesten, Projekten in Kooperation mit Kitas, Schulen, Eltern-, Senioren- oder auch Gruppenfahrten und Internationale Jugendbegegnungen beantragt werden.

Antragsberechtigt sind Sportvereine aus dem Landkreis Spree-Neiße.

Einzureichen sind die Anträge beim Fachbereich Kinder-, Jugend und Familie des Landkreises Spree-Neiße. Weitere Auskünfte erhalten Sie auch telefonisch unter der Telefonnummer (03562) 986-15150.

Quelle: Pressestelle Landkreis Spree-Neiße