Brandenburg Garantie Innovativ

ILB startet neues Angebot: Brandenburg Garantie Innovativ

Die Förderbank ILB erleichtert ab Mai 2014 innovativen Brandenburger Unternehmen den Zugang zu Finanzierungen

Mit der neuen Brandenburg Garantie Innovativ erleichtert die Brandenburger Förderbank ILB ab Mai 2014 innovativen Brandenburger Unternehmen mit bis zu 500 Beschäftigten den Zugang zu Finanzierungen. Die ILB ist die erste Förderbank in den Neuen Ländern, die mit dem European Investment Fund (EIF) aus Luxemburg dazu eine Rückgarantievereinbarung abgeschlossen hat. Der EIF hatte auf Initiative der Europäischen Kommission im Rahmen eines Pilotprojekts dazu ein sogenanntes Risk Sharing Instrument aufgelegt. Die ILB ist eine von europaweit 28 Banken, die an dem Pilotprojekt teilnehmen.
Die ILB mobilisiert durch das neue Angebot in den kommenden zwei Jahren 20 Millionen Euro an zusätzlichen Finanzierungen für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) in Brandenburg. Ziel ist es, im Land Brandenburg tätige Banken und Sparkassen durch die neue Brandenburg Garantie Innovativ zu ermutigen, mehr Finanzierungen für innovative Unternehmen zur Verfügung zu stellen.

Über die neue Brandenburg Garantie Innovativ stellt die ILB die Hausbank zu 60 Prozent des garantierten Kreditanteils von ihrem Risiko frei. Aufgrund der Kooperation zwischen der ILB und der Bürgschaftsbank Brandenburg kann die Garantie für KMU sogar auf bis zu 80 Prozent erhöht werden. Dadurch verbessert sich die Finanzierungsbasis für die Unternehmen und Hausbanken.

"Damit erleichtern die ILB und die Bürgschaftsbank die Finanzierung von innovativen Gründungen sowie bestehenden kleinen und mittelständischen Betrieben. Das neue ILB-Angebot sichert Investitionen, Wachstum und Arbeitsplätze am Standort Brandenburg. Angesichts der höheren Eigenkapitalvorschriften für Banken gewinnen Garantie-Instrumente - insbesondere die Brandenburg Garantie Innovativ der ILB - immer mehr an Bedeutung", bestätigt Ralf Christoffers, Wirtschafts- und Europaminister des Landes Brandenburg.

"Ich freue mich sehr über die Brandenburg Garantie Innovativ zur Unterstützung innovativer kleiner und mittelständischer Unternehmen in Brandenburg. Die ILB kann so gemeinsam mit der Bürgschaftsbank über das Brandenburger Bankensystem unterstützen, dass innovative KMU in Brandenburg künftig einen verstärkten Zugang zu Finanzierung haben. Für die ILB ist es besonders wichtig, durch Kombination mit europäischen Mitteln die gemeinsamen Förderinstrumente noch attraktiver zu gestalten", erklärt Gabriela Pantring, Mitglied des Vorstandes der Brandenburger Förderbank ILB.

Gabriele Köntopp, Geschäftsführerin der Bürgschaftsbank Brandenburg ergänzte: "Brandenburger KMU können über unsere Kooperation mit der ILB eine Garantie von 80 Prozent des Kreditvolumens erhalten. Damit werden hervorragende Finanzierungsbedingungen für innovative Brandenburger Unternehmen geschaffen."

Weitere Informationen zur ILB unter www.ilb.de

Quelle: Ministerium für Wirtschaft und Europaangelegenheiten des Landes Brandenburg