Startseite » Nachrichten » Cottbuser Tourismuszahlen 2013

Cottbuser Tourismuszahlen 2013

Cottbuser Tourismuszahlen 2013

Positive Bilanz bei den Cottbuser Tourismuszahlen 2013

Das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg hat die aktuellen Zahlen 2013 veröffentlicht, und Cottbus kann auf ein gutes Tourismusjahr zurückblicken; die touristischen Übernachtungen in unserer Stadt sind gestiegen. Im Zeitraum von Januar bis Dezember kamen 125.917 Besucher nach Cottbus; das entspricht einem Zuwachs von 8,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Die Zahl der Übernachtungen erhöhte sich um 5,6 Prozent auf 225.104.

Dazu Olaf Schöpe, Vorstand Stadtmarketing- und Tourismusverband Cottbus e.V.: "Aus unserer Sicht ist das ein sehr gutes Ergebnis, mit dem wir aufgrund der negativen Trendentwicklung im ersten Halbjahr nicht rechnen konnten." Die schwierige Wetterlage im Frühjahr 2013 und das Hochwasser schreckten viele Urlaubsgäste und kurzentschlossene Tagesausflügler ab. Zusätzlich haben der Urlaubsregion auch Berichte über die "braune Spree" geschadet.

Der Monat August ist mit seinen 14.661 Gästen und 27.794 Übernachtungen bei einer durchschnittlichen Bettenauslastung von 50 Prozent der stärkste Monat. Als beachtenswert gilt auch der November mit einem Gästezuwachs im Vergleich zum Vorjahr von 19,6 Prozent und einem Zuwachs bei den Übernachtungen von 17,5 Prozent. Die Gründe für den Anstieg der Übernachtungszahlen sind vielfältig, aber attraktive Großveranstaltungen zählen unstrittig zu den Erfolgsfaktoren im Städtetourismus und bringen viele Reisende in unsere Stadt. So trugen besonders die enormen Teilnehmerzahlen zum Bundesradsporttreffen in Cottbus und die über 20.000 Besucher des 23. Filmfestivals entscheidend dazu bei.

Auch die Aussichten für das Jahr 2014 sind vielversprechend. Cottbus wird sich wieder gemeinsam mit dem Spreewald vom 5. bis 9. März 2014 in Berlin auf der ITB, der größten Tourismusmesse, mit speziellen Angeboten für Gruppen und Arrangements sowie touristischen und Veranstaltungstipps für Einzelreisende präsentieren. Dabei stehen die Inszenierung von Beethovens Freiheitsoper "Fidelio" und das Menschenrechtszentrum im 25. Jahr des Mauerfalls im Mittelpunkt. Viele Gespräche mit polnischen Reiseveranstaltern sind am Cottbuser Stand bestens vorbereitet, denn Polen zählt nachweislich zum stärksten Quellmarkt bei Auslandsübernachtungen. Doch auch viele Tipps für die Berliner, die Cottbus gern und häufig für Tagesausflüge nutzen, sind im Gepäck. Hier versprechen eine Vielzahl von Veranstaltungen, u. a. rund um den 60. Geburtstag von Parkeisenbahn und Tierpark sowie das Gartenfestival im Fürst-Pückler-Park, und die beliebten Gondelfahrten attraktive Ausflugsziele. Am Samstag und Sonntag ist der Cottbuser Postkutscher auf der ITB wieder mit von der Partie und wird charmant in unsere Stadt einladen. Immer mit dabei sind auch die gelben "Cottbus-Tüten", die der "Renner" auf jeder ITB sind, schwärmt Claudia Fröhner vom Cottbus-Service.

Quelle: PM der Stadtverwaltung Cottbus

Firma o. Unterkunft kostenfrei eintragen

Tags:
Cottbus, Tourismus
Datum:
Dienstag, 4. März 2014, 10:57 Uhr
Kommentare zu "Cottbuser Tourismuszahlen 2013"
Weihnachtsmärkte in der Lausitz
NachrichtensucheNachrichten durchsuchen
Rechtanwältin Martina Kühne

Rechtanwältin Martina Kühne*

Vetschau/Spreewald - Die Rechtsanwaltskanzlei Martina Kühne in Vetschau/ Spreewald ist Ihr Ansprechpartner in den Bereichen Strafrecht, Familienrecht, allgemeines Zivilrecht...

Firmenprofil anzeigen

*Premium Business Eintrag

Das könnte Sie auch interessieren.

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 10:18
Landesstiftung für Park und Schloss Branitz

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 09:50
4 Jahre Kost-Nix-Laden in Cottbus

Montag, 11. Dezember 2017, 10:08
Heinz Florian Oertel: Sportreporter-Legende aus Cottbus

Freitag, 8. Dezember 2017, 08:36
Marketingplan 2018 für Lausitzer Seenland erschienen

Freitag, 8. Dezember 2017, 08:20
Spreewälder Winter(aus)zeit auf der Spur

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 14:00
Mehr Netz durch LTE-Sendestation am Quitzdorfer See

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 08:13
Lausitzer Seen verlieren massiv Wasser

Mittwoch, 6. Dezember 2017, 10:21
LWG Trinkwasserpreise stabil

Mittwoch, 6. Dezember 2017, 09:07
Zukunftswerkstatt Lausitz gestartet

Dienstag, 5. Dezember 2017, 15:10
Millionen für Cottbuser Trinkwasserversorgung