Wirtschaftsstandort Sachsen im Vergleich

Broschüre "Standort Sachsen im Vergleich mit anderen Regionen 2013" erschienen

Wirtschaftsstandort Sachsen im Vergleich Das Sächsische Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr veröffentlicht bereits zum zehnten Mal einen umfangreichen Vergleich Sachsens mit anderen Regionen in Deutschland und Europa.

"Sachsen ist ein attraktiver Standort und muss den Vergleich mit anderen Regionen nicht scheuen. Das Wachstum unserer Industrie und Rekordjahre im Export tragen dazu bei. Aber auch die sehr erfreuliche weitere Abnahme der Arbeitslosigkeit und die steigende Innovationsfähigkeit sind beispielhaft für die bemerkenswerte Entwicklung unseres Landes", so Wirtschafts-, Arbeits- und Verkehrsminister Sven Morlok (FDP).

Die sächsische Industrie erreichte seit dem Jahr 2000 mit 53 Prozent das zweitstärkste Wachstum aller Bundesländer.
Die positive Arbeitsmarktentwicklung wird im europäischen Vergleich besonders deutlich. 2012 stieg in der EU-27 die Arbeitslosenquote um 0,8 Prozentpunkte, während sie in Sachen um 1,2 Prozentpunkte sank.
Für den sächsischen Export war das Jahr 2012 erneut ein Rekordjahr. Erstmals überschritten die Ausfuhren mit 31,8 Mrd. Euro die 30 Mrd. Euro- Marke und haben sich gegenüber dem Jahr 2000 verdreifacht. Auch als Innovationsstandort kann sich Sachsen sehen lassen. So verzeichnet Sachsen in der Entwicklung der Patentanmeldungen gegenüber 2004 mit einem Plus von 37 Prozent als einziges Bundesland nennenswerte Zuwächse. Der aktuellen Innovationsindex, ein Vergleich von 79 europäischen Regionen, führt Sachsen auf dem 14. Rang. Hier konnte sich der Freistaat um einen Rang verbessern.

Mehr als 100 Tabellen, Grafiken und Karten präsentieren Sachsen im Vergleich mit anderen Regionen in den Bereichen gesamtwirtschaftliche Entwicklung, Erwerbstätigkeit und Arbeitsmarkt, sektorale Entwicklung, regionale Strukturen, Mittelstand, Forschung und Entwicklung, Verkehr und Energie, Außenwirtschaft und öffentliche Finanzen.

Die Broschüre "Standort Sachsen im Vergleich mit anderen Regionen 2013" erscheint auch erstmalig in einer komprimierten englischen Fassung. Die Publikationen können kostenfrei über den Broschürenversand der Sächsischen Staatsregierung https://publikationen.sachsen.de/bdb/ bezogen werden.

SMWA - Sächsisches Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr