Spreewald auf der Erfurter Touristikmesse vertreten

Vom 1. bis 4. November hieß der Schwerpunkt Campingurlaub im Spreewald

Spreewald präsentiert sich auf Erfurter Touristikmesse  Der Tourismusverband Spreewald e.V. ist seit Beginn der Messesaison 2012/13 dabei, den Spreewald als facettenreiche Urlaubsregion national und international bekannter zu machen. Jüngste Station war die 21. Thüringer Touristikmesse "Reisen & Caravan" in der Messe Erfurt. Thüringens größte Reisemesse öffnete vom 1. bis 4. November ihre Pforten für mehr als 30.000 Besucher. Am Samstag und Sonntag fand auf dem Gelände parallel die Messe "sport.aktiv" statt, die das Angebot der Reisemesse ergänzte. Der Spreewald präsentierte sich erstmals auf der „Reisen & Caravan", die vorwiegend Gäste aus Thüringen selbst sowie aus den benachbarten Bundesländern Sachsen und Sachsen-Anhalt anzog. Mit dem Besuch in Erfurt möchte der Tourismusverband gemeinsam mit der Arbeitsgemeinschaft "Camping" insbesondere die Campinggäste ansprechen - eine Besuchergruppe, die in den zurückliegenden Jahren deutlich gewachsen ist.

Fachlich hat sich der Tourismusverband optimal für den Auftritt in Erfurt aufgestellt. Zum Standpersonal gehörten Mario Schwerke vom Campingplatz "Am Großen Mochowsee", Klaus Peisker vom Spreewald-Camping Lübben, Ilka Paulick von der Tourismusinformation Märkische Heide sowie Carola Köhler von der Abteilung "Wirtschaftliche Beteiligungen und Tourismus" des Landkreises Dahme-Spreewald. Der erste Messeauftritt in Erfurt konnte von den Beteiligten als Erfolg verbucht werden. "Wir sind total begeistert. Unser Stand hatte viele Besucher, der Zuspruch war insgesamt sehr groß, so dass wir schon am Freitag Infomaterial nachordern mussten", sagt Ilka Paulick. "Der Spreewald wurde oft als Tagesziel von Besuchern aus Erfurt und Umgebung nachgefragt. Viele haben ganz gezielt nach Angeboten gesucht, darunter sowohl erfahrene Spreewaldurlauber, die bereits gebucht haben und zusätzliches Infomaterial nutzen wollten, aber auch Besucher, die nun endlich den Reisewunsch in den Spreewald umsetzen wollen." Es galt also ständig, Prospekte und Broschüren nachzufüllen. Besonders gefragt waren - neben den Spreewaldgurken, die die Messebesucher am Stand probieren durften - Informationen zum Rad- und Wanderwegnetz der Region und die zahlreichen Angebote zum Spreewaldcamping. "Die Campingangebote im Spreewald sind genauso vielfältig wie die Reiseregion selbst. Von Naturcamping am Fließ oder im Stadtzentrum der Spreewaldstädte, über Campingplätze an den Seen wie dem Schwielochsee oder dem Mochowsee mit waldreichen Ufern bis hin zum Erlebniscamping in Burg - kein Platz gleicht dem anderen, viele Anbieter sind außerdem mit dem ServiceQ klassifiziert und stehen für Anspruch und Qualität. Mit insgesamt 2.781 Stellplätzen verfügt der Spreewald über zahlreiche Gelegenheiten zum Camping und ist damit als Reiseregion gut aufgestellt, um Campingfreunden eine spannende und entspannende Zeit zu bieten", sagt Peter Stephan, Geschäftsführer des Tourismusverbandes.

Die vier Vertreter des Spreewaldes fühlten sich als einer von 265 Ausstellern auf den rund 15.000 Quadratmetern Messefläche gut aufgehoben. "Wir kommen auf jeden Fall wieder. Die Messe war in zwei Hallen sowie den Aktionsflächen rund um die Themen Freizeit, Sport und Outdoor gut strukturiert. Sie bot ein buntes, breitgefächertes Angebot - von Elektrofahrrädern, die getestet werden konnten, über eine präparierte Loipe mit frischem Schnee für Wintersportfans, Kletterwände, Wohnmobile und Wohnwagen in allen Varianten bis hin zu unterschiedlichsten Reiseangeboten gab es viel zu entdecken. Es herrschte eine gemütliche Atmosphäre, wir hatten sympathische Gastgeber, Besucher sowie Aussteller und konnten viele Kontakte knüpfen - wir sind rundum zufrieden", erklärt Ilka Paulick. In den kommenden Tagen wird der Erfurter Auftritt noch einmal detailliert ausgewertet. "Wir schauen insbesondere, wie die nachfolgende Resonanz ausfällt und werden Erfurt auch im Messekalender 2013/14 mit einplanen", sagt Ilka Paulick. Die 22. "Reisen & Caravan" findet vom 31. Oktober bis 3. November 2013 statt - sehr wahrscheinlich wieder mit dem Spreewald als Reisegebiet.

Der nächste Termin auf dem Messekalender ist die Touristik und Caravaning in Leipzig vom 21. bis 25. November.

Quelle: PM des Tourismusverband Spreewald e. V