Grenzraum Niederschlesien Sachsen

Auftaktkonferenz "Gemeinsam für den Grenzraum Niederschlesien Sachsen"

Am 24. Oktober 2012 findet in Niederschlesien im Schloß Kliczków die Auftaktkonferenz des Projektes "Gemeinsam für den Grenzraum Niederschlesien Sachsen" statt.

An der Veranstaltung werden Frau Ilona Antoniszyn-Klik, seit November 2011 Vize-Ministerin im Warschauer Wirtschaftsministerium, Innenstaatssekretär Dr. Michael Wilhelm, sowie Fachleute aus Polen und Deutschland teilnehmen.

Die Selbstverwaltung der Woiwodschaft Niederschlesien als Leadpartner hat gemeinsam mit dem Sächsischen Staatsministerium des Innern mit der Umsetzung des grenzübergreifenden Projektes "Gemeinsam für den Grenzraum Niederschlesien - Sachsen" begonnen. Im Rahmen des Projektes sollen langfristig gemeinsame Handlungsfelder zwischen beiden Verwaltungen abgestimmt und daraus konkrete Projekte abgeleitet werden.

SMI - Sächsisches Staatsministerium des Innern