Bautzen gratuliert zu gelungener 6. Sächsischen Landesgartenschau

Mit der 6. Sächsischen Landesgartenschau hat sich unsere Nachbarstadt Löbau ein Event geschaffen, dem seit April schon fast eine halbe Million Menschen gefolgt sind. Am 1. Oktober wurde der 444.444. Besucher begrüßt. In Bautzen stand man dem Ereignis immer sehr offen gegenüber und bewarb es nach allen Regeln und Kräften. Ein solches Ereignis ist schließlich nicht nur für eine Stadt, sondern die gesamte Region von immenser Bedeutung. Eine Woche vor Toreschluss, am Sonntag, dem 7. Oktober 2012, wird es in Löbau zudem einen Bautzen-Tag geben.

Die bekannte Moderatorin Kristina Nerád führt in der Messe- und Veranstaltungshalle von 10.30 bis 16.30 Uhr durch ein buntes Programm. Zu erleben sind das Mundharmonika-Trio Bautzen, das Jugendblasorchester, Café Jazz und das Sorbische National-Ensemble. Die Musiker und Tänzer werden "Metamorphosen der Liebe - Der unsterbliche Tänzer" zur Aufführung bringen. Daneben präsentiert sich Bautzen aber auch an einem gut ausgerüsteten Informationsstand. Die "Tuchhändlerin Teda" und der Bautzener Lauentürmer werben dort für einen Besuch in unserer Stadt.

Wissbegierige können bei einem Bautzenquiz eine Übernachtung für 2 Personen im BEST WESTERN Plus Hotel BAUTZEN sowie diverse Kleinpreise gewinnen. Die Verlosung nimmt Oberbürgermeister Christian Schramm persönlich vor. Kulinarisch verwöhnen die städtischen Repräsentanten ihre Gäste mit Bautz´ner Senfspezialitäten, die es als kleine Kostproben zu genießen gibt. Mit dem Bautzen-Tag gratulieren wir der Nachbarstadt Löbau zu einer gelungenen Landesgartenschau und versuchen zudem, Besucher auf weitere lohnenswerte Reiseziele im Osten Sachsens aufmerksam zu machen.

Programm

  • 10.30 - 11.00 Uhr Konzert Mundharmonika-Trio Bautzen
  • 11.00 - 12.00 Uhr Konzert Jugendblasorchester Bautzen
  • 13.15 - 13.30 Uhr Ansprache und Gewinnspielverlosung durch Oberbürgermeister Christian Schramm
  • 13.30 - 14.30 Uhr Konzert Café Jazz
  • 15.00 - 16.30 Uhr Programm des SNE "Metamorphosen der Liebe - Der unsterbliche Tänzer"

Quelle: PM der Stadtverwaltung Bautzen