Landrat Jaschinski eröffnet Ausbildungsmesse in Lönnewitz

Gesellenfreisprechung bei der Niederlausitzer Kreishandwerkerschaft

Am 21. September, 15.00 Uhr, besucht Landrat Christian Jaschinski die Festveranstaltung der Niederlausitzer Kreishandwerkerschaft Finsterwalde zur Gesellenfreisprechung aus der Sommerprüfung 2012 im Pavillon der Sparkasse Elbe-Elster, Berliner Straße 43, in Finsterwalde. Der Landrat wird dort ein Grußwort an die jungen Gesellinnen und Gesellen richten.

Anlässlich des 15. Tages der Ausbildung und Beschäftigung nimmt der Landrat am Vorabend der Ausbildungsmesse am 21. September, 18.00 Uhr, an der Podiumsdiskussion unter dem Motto "Nur wer Zukunft denkt, wird auch eine haben" bei der uesa GmbH, Außenstelle Lönnewitz, Grassauer Straße 12, in Koßdorf teil. Auf der Veranstaltung des Landkreises und der Regionalen Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH wird an dem Abend auch der "AUSBILDUNGS-STAR 2012" an ein Unternehmen der Region vergeben, das mit besonderen Anstrengungen zum Erhalt und zur Schaffung von Ausbildungsplätzen beigetragen hat.

Der Landkreis Elbe-Elster veranstaltet zusammen mit der Regionalen Wirtschaftsförderungsgesellschaft Elbe-Elster mbH auch in diesem Jahr gemeinsam mit den Partnern der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU Elbe-Elster (MIT), der Agentur für Arbeit Cottbus, Arbeitgeberservice Elbe-Elster sowie der Sparkasse Elbe-Elster den traditionellen Tag der Ausbildung und Beschäftigung. Bisher haben über 70 Unternehmen und Institutionen ihre Teilnahme an der Messe in Falkenberg/ Lönnewitz fest zugesagt. Eröffnet wird die Veranstaltung am 22. September um 10 Uhr durch den Schirmherrn, Landrat Christian Jaschinski.

Quelle: Pressestelle des Landkreis Elbe-Elster