Spreewaldfest in Lübben vom 14. bis 16. September

Jedes Jahr am dritten September-Wochenende zieht es tausende Besucher aus nah und fern in die Spreewaldstadt Lübben. Gemeinsam mit ihren Gästen feiern die Lübbener das traditionelle Spreewaldfest.

Spreewaldfest in Lübben vom 14. bis 16. SeptemberUnd wo Spreewald drauf steht, ist auch Spreewald drin. Fast vergessene überlieferte Handwerkskunst vom Holzschuhmacher über die traditionellen Techniken des Ostereierverzierens bis zur Trachtenschneiderei sowie regionale Spezialitäten sind auf dem Marktplatz zu bestaunen. Traditionsvereine und einheimische Künstler lassen sorbische/wendische Sitten und Bräuche in bunten Bühnenprogrammen (PDF) Revue passieren und zeigen sich in ihren farbenprächtigen Festtrachten. Am Vorabend stimmt ein festliches Chorkonzert in der Paul-Gerhardt-Liederkirche auf das Festwochenende ein. Internationale Showstars, Artisten, Comedians, Tanzgruppen, Partybands und Musikern aller Genres runden das dreitägige Unterhaltungsprogramm des alljährlich größten Volksfestes in Lübben ab.

Die kleinen Festgäste amüsieren sich bei Spiel- und Bastelangeboten im Kinderland, und der Vergnügungspark mit Riesenrad und rasanten Fahrgeschäften sorgt für Spaß und Nervenkitzel. Auch der Sport kommt mit dem Spreewaldlauf und dem Anglerpokal nicht zu kurz. Der Trödelmarkt und ein spektakuläres Höhenfeuerwerk komplettieren das Rahmenprogramm.

Der bei vielen Stadtfesten obligatorische Festumzug findet in Lübben spreewaldtypisch auf den die Stadt durchziehenden Spreearmen und Fließen statt. Auf bis zu 50 liebevoll gestalteten und geschmückten Kähnen präsentieren sich am Festsonntag regionale Vereine, Unternehmen, Künstler, Musiker, touristische Einrichtungen und sorgen mit geworfenen Süßigkeiten, Spreewaldgurken, Plinsen und kleinen Präsenten für Heiterkeit und Sammelleidenschaft unter den die Ufer säumenden Zuschauern. Mit einem großen Kahnappell und dem Brandenburglied "Märkische Heide" findet ein abwechslungsreiches Spreewaldfest traditionell seinen würdigen und unterhaltsamen Abschluss.

Spreewald sehen, hören, erleben, fühlen und genießen

Quelle: PM der Stadtverwaltung Lübben