Unterstützung durch den Lausitzer Existenzgründer Wettbewerbs (LEX)

Existenzgründer aufgepasst - beste Unterstützungsmöglichkeiten durch den LEX

Unterstützung durch den Lausitzer Existenzgründer Wettbewerbs (LEX)Ziel des Lausitzer Existenzgründer Wettbewerbs (LEX) ist es, Unternehmensgründungen in der Lausitzer Region zu unterstützen. Zahlreiche namhafte Unternehmen und Institutionen haben sich dafür zu einem einzigartigen Netzwerk zur Unterstützung von Existenzgründern zusammengefunden.

Alle eingereichten Wettbewerbsbeiträge werden von jeweils zwei voneinander unabhängigen Juroren schriftlich mit Punkten bzw. textlicher Begründung nach vorgegebenen Kriterien bewertet. Nach Abschluss des Wettbewerbsjahres erhalten die Einreicher diese Bewertungen als Feedback mit ihrem Geschäftsplan zugesandt. Die Juroren sind Experten von Geschäfts- und Förderbanken, Venture-Capital-Geber sowie Unternehmer und Berater.

Diese und alle Personen, die mit den eingereichten Geschäftsplänen in Kontakt kommen, haben sich verpflichtet (Vertraulichkeitserklärung), alle Informationen, die ihnen im Rahmen des Wettbewerbs zugänglich werden, vertraulich zu behandeln. Im Rahmen des LEX werden die Daten, die auf dem Unternehmensprofil und dem Teilnehmer-Fragebogen angegeben werden, erfasst und verarbeitet.

Abgabetermin ist der 31. August 2012. Die Teilnahme am LEX einschließlich aller angebotenen Leistungen (z.B. Seminarveranstaltungen, Coachingberatungen) ist kostenlos.

Ansprechpartner:

Projektmanagerin Andrea Rudolph
Wirtschaftsinitiative Lausitz e.V.
Altmarkt 17
03046 Cottbus

Tel: 03 55 / 28 91 30 94
Fax: 03 55 / 28 91 30 99
Email: a.rudolph@wil-ev.de

Quelle: PM der Stadt Senftenberg