Ebersbach/OT Cunnersdorf - Noch freie Plätze zur Schulung von Tiertransporteuren

Der Sachkundenachweis beinhaltet das Tierschutzgesetz, das die Haltung im weitesten Sinne und jeglichen Umgang mit Tieren regelt und die Rechtsvorschriften zum Artenschutz, die den Handel mit geschützten Tieren regeln.

Der Befähigungsnachweis stellt sicher, dass die Anforderungen des Tierschutzrechts bei Tiertransporten eingehalten werden. Er ist bei Kontrollen in Deutschland und den anderen EU-Staaten vorzuweisen. Er wird erteilt, wenn die entsprechende Sachkunde vorliegt.

Termine für den Erwerb des Sachkunde- oder Befähigungsnachweises im 1. Halbjahr:
(Für Ihre Anmeldung nutzen Sie bitte das Anmeldeformular aus den Infoflyern.)

"Befähigungsnachweis für Tiertransporteure (Nutztiere)"

01.03. - 02.03.2012
12.04. - 13.04.2012
24.05. - 25.05.2012

"Befähigungsnachweis für Tiertransporteure (Geflügel)"

03.03.2012
07.07.2012
10.11.2012

Lehrgang für Tiertransporteure 11. und 12. Mai 2012 in 01561 Ebersbach/OT Cunnersdorf

Alle Informationen zur Anmeldung und Info-Flyer.