Zittau - Firmen im Industriegebiet Weinau erhalten bessere Breitbandversorgung

Im Rahmen einer Bedarfs- und Verfügbarkeitsanalyse wurde die Unterversorgung des Industriegebietes sowie der Bedarf der ansässigen Unternehmen festgestellt.

Daraufhin beantragte der Zweckverband des Industriegebietes mit Unterstützung der Wirtschaftsförderung Zittau über das Programm "Gemeinschaftsaufgabe zur Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur" Fördermittel zur Verbesserung der Versorgungssituation. Die Maßnahme wurde mit Zuwendungsbescheid vom 10. April 2012 bewilligt.

Im Industrie- und Gewerbegebiet Nord/Ost sind aktuell 23 Firmen angesiedelt, die von dieser Maßnahme profitieren. Die Maßnahme wurde vergeben an die Deutsche Telekom und wird bis Ende 2012 umgesetzt.

Ansprechpartner bei der Stadtverwaltung ist Frau Gloria Heymann, Leiterin Wirtschaftsförderung, Tel. 03583 752 374, eMail g.heymann@zittau.de
Ansprechpartner beim Zweckverband Industriegebiet Nord/Ost ist Herr Dieter Scheunig, Tel. 035843 271 14, eMail d.scheunig@zittau.de

Quelle: PM der Stadtverwaltung Zittau