Datenerhebung über das Internet – weitere Entlastung der Unternehmen

Das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg (AfS) bietet für Unternehmen und öffentliche Stellen in den Ländern Berlin und Brandenburg die Möglichkeit, einen großen Teil der amtlichen Erhebungen elektronisch via Internet zu erledigen. Mehr als ein Viertel aller meldepflichtigen Unternehmen und öffentlichen Stellen nutzten diesen Weg im Jahr 2011 zur Übermittlung ihrer Daten an das AfS.

Um die Belastung von Unternehmen und öffentlichen Stellen, die sich regelmäßig zu amtlichen Statistiken gesetzlich meldepflichtig sind, zu senken, stellt das AfS seit acht Jahren Online-Erhebungsbögen bzw. Erfassungsprogramme im Internet bereit. Diese bieten die Möglichkeit, statistische Meldungen, statt anhand der herkömmlichen Papiervordrucke, über elektronische Formulare am Bildschirm abzugeben bzw. die Daten via Schnittstelle direkt aus der betrieblichen Software des Unternehmens oder der Behörde verschlüsselt über das Internet zu übertragen.

Die Vorteile liegen auf der Hand: Die Fragebögen sind immer griffbereit, Eingabehilfen unterstützen die Berichtspflichtigen, fehlerhafte Meldungen werden mit automatischen Prüfmechanismen minimiert.

Das AfS stellt gegenwärtig für 62 amtliche Erhebungen im Land Berlin und für 74 amtliche Erhebungen im Land Brandenburg elektronische Fragebögen im Internet als "Online-Statistiken" bereit. Darüber hinaus werden separate Programmfunktionen angeboten, über die am heimischen PC, ohne permanente Internet-Verbindung, die Meldedaten eingegeben und anschließend an das AfS gesendet werden können. Im Jahr 2011 erreichten mehr als 17 600 Meldungen von ca. 62 600 Berichtspflichtigen – das sind ca. 28 Prozent aller für die Statistiken meldenden Unternehmen und öffentlichen Stellen – das AfS auf elektronischen Wegen. Die Beteiligung an den einzelnen Online-Statistiken hängt stark von der jeweiligen Zielgruppe, Branche und Periodizität ab.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des AfS unter www.statistik-berlinbrandenburg.de ganz rechts unter den Menüpunkten Internet Datenerhebung im Verbund (IDEV) und automatisierte Datenübernahme (eStatistik core).

Über das Datenangebot der amtlichen Statistik in Berlin und Brandenburg informiert: Amt für Statistik Berlin-Brandenburg